Amelie Fischer's Herzblog

Gesundheits Tipps für Ihr Herz

Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen und Herzkrankheiten vorbeugen

12. August 2015
von Amelie
2 Kommentare

Die Magie der Kräuter – diesmal im Blickpunkt das Herzgespannkraut

Bei leichter Herzschwäche, nervösen Herzbeschwerden und Bluthochdruck ist Tee aus Echtem Herzgespann sehr hilfreich. Lebenslang müsste man sich mit Kräutern befassen, nur um einen Teil von hunderttausenden dieser Pflanzen zu studieren und wäre doch lange nicht am Ende. Viele dieser … Weiterlesen

12. Juli 2015
von Amelie
6 Kommentare

Mit Ubiquinol und Krillöl können Sie einem Herzinfarkt vorbeugen

Unser Herz erbringt täglich Höchstleistungen, darum sollten wir es ausreichend mit Energie versorgen. Wer schon einmal mit der Herausforderung konfrontiert war, ein Familienmitglied oder sich selbst zwecks Herzattacken ins Krankenhaus bringen zu müssen, wird sich gerne darüber informieren, wie man … Weiterlesen

16. März 2012
von Amelie
7 Kommentare

Magnesium contra Herzprobleme

Ausreichend Magnesium kann bei so manchen Anfälligkeiten im Herz-Kreislauf-Bereich, bei Muskelverspannungen, Osteoporose, innerer Unruhe, die auch zu Schlafproblemen führt, bei Stress, zu hohem Blutdruck, bei Schmerzen, Nierenproblemen und sonstigen Überlastungen, zu einem besseren Gesundheitsniveau führen. Magnesium ist ein Mineral, das … Weiterlesen

22. Februar 2010
von Amelie
Keine Kommentare

Bewegen Sie sich und Ihr Herz tanzt mit Ihnen

Hier gebe ich einige Tipps, um Ihr Herz zu trainieren.
Nun konnte ich erfreulicherweise auch einen wissenschaftlichen Bericht darüber lesen, in dem italienische Kardiologen entdeckten, dass Walzertanzen bei chronischer Schwäche des Herzmuskels, äußerst kräftigend wirkt und den Patienten diese Art Training wesentlich mehr Spaß machte, als langweiliges Training auf dem Laufband oder ähnliches. Weiterlesen